Foto von Philipp M. Christ

Philipp M. Christ

SPD-Regionalgeschäftsstelle Osnabrück

Lengericher Landstr. 19 b

49078 Osnabrück
0541 27833
0157 51014137

Die Zukunft im Blick.

Wer bin ich?

Philipp M. Christ, 26 Jahre alt und ich studiere Europäisches Regieren im Master an der Universität Osnabrück. Nicht nur durch mein Studium, sondern auch durch meine deutsch-polnischen Wurzeln weiß ich, wie wichtig Europa für uns alle und den Frieden ist. In meiner Freizeit finden Sie mich auf dem Tennisplatz oder auf einer Joggingrunde durch den Stadtteil.

Als Mitglied im Stadtrat konnte ich seit 2018 im Verwaltungs- und Finanzausschuss der Stadt Osnabrück unter Beweis stellen, dass ich bei Problemen und schwierigen Entscheidungen einen kühlen Kopf bewahre, stets nach den besten Lösungen für alle suche und dabei die Zukunft fest im Blick habe.

Warum trete ich bei der Wahl an?

Mit Ihrer Unterstützung möchte ich meine erfolgreiche Arbeit im Stadtrat fortsetzen und mich für Ihre Anliegen und ein lebenswertes Osnabrück einsetzen. Ich trete an, um Ihre starke Stimme in der Osnabrücker Politik zu sein.

In keinem anderen Ehrenamt lernt man die Vielfalt einer Stadt und einer Gesellschaft so gut kennen und schätzen wie in der Lokalpolitik. Gerade die persönlichen Begegnungen und das direkte Feedback bereichern meine politische Arbeit ungemein und sind meine Motivation und mein Antrieb zugleich.

Was möchte ich verändern?

  • Schnell und sicher von A nach B
    Mit sicheren Radwegen, einem attraktiven und zuverlässigen Bus- und Bahnverkehr und mit intelligenten Park- und Verkehrskonzepten können wir die Mobilität von morgen schaffen und das Verkehrsproblem im Stadtteil lösen.
  • Investitionen in unsere Stadt
    Osnabrück ist eine lebenswerte Stadt. Damit das auch so bleibt, brauchen wir Investitionen in unsere Infrastruktur und in unsere Schulen und Sportplätze.
  • Digital in die Zukunft
    Wenn wir als Stadt zukunftsfähig sein wollen, müssen wir in die Digitalisierung noch mehr Herzblut stecken und für alle zugänglich und verständlich machen.
  • Bezahlbar und entspannt wohnen
    Wir brauchen mehr bezahlbaren Wohnraum, der sich an den Bedürfnissen und Lebensphasen der Menschen orientiert: Familienfreundlich, umweltverträglich und barrierefrei. Während Corona haben viele Ruhe und Entspannung im Bereich Burenkamp / Hörner Bruch gefunden. Genau diesen Bereich möchte ich mit Ihnen weiterentwickeln: Barrierefreie Wege, Bänke, Mülleimer, Trimm-dich-Pfade, uvm.

Politik…

… muss für die Menschen da sein. Ich stehe für einen offenen und direkten Dialog. Probleme sollten offen angesprochen und diskutiert werden. Im Gespräch findet sich für (fast) alles eine Lösung. Und ein guter Kompromiss, der von einer großen Mehrheit getragen wird, ist immer besser als Stillstand und Grabenkämpfe. Nur gemeinsam sind wir näher dran am Osnabrück von morgen. Kommen wir deshalb ins Gespräch! Ich bin für Fragen, Anliegen und Ideen jederzeit für Sie erreichbar.

Osnabrück…

…ist eine lebenswerte Stadt. Damit das auch so bleibt, brauchen wir ausreichend Mittel um die Zukunft zu finanzieren. Eine gut funktionierende Infrastruktur (Straßen, ÖPNV), bezahlbarer Wohnraum und gerechte Arbeitsbedingungen sind die Basis für eine starke Wirtschaft. Dabei ist es mir wichtig, dass alles was wir als Stadt ausgeben, gerecht verteilt und alles was wir als Stadt einnehmen, gerecht erhoben wird. Nur so können wir die Zukunft nachhaltig finanzieren.

Der Kalkhügel…

… ist mein zuhause. Am Graf-Stauffenberg-Gymnasium machte ich mein Abitur. Hier lebe ich. Hier bin ich verwurzelt. Gemeinsam mit Ihnen möchte ich in den kommenden fünf Jahren den Stadtteil voranbringen und nach den besten Ideen für die Zukunft suchen.


Weitere Informationen zu mir und meinen Themen finden Sie im Flyer:

Download Flyer von Philipp M. Christ, Kandidat im Wahlbereich 4
Flyer von Philipp M. Christ, Kandidat im Wahlbereich 4 (bitte auf das Bild zum Download klicken)