Drei Atteraner kandidieren für den Stadtrat 

Bei der Kommunalwahl am 12. September werden drei Atteraner SPD-KandidatInnen für  den Rat der Stadt Osnabrück antreten. Im Wahlbereich Eversburg/Atter bewerben sich Antje Schulte-Schoh, Hanno Köster und Volker Hunsche aus dem Stadtteil Atter um ein Ratsmandat. Atter ist zur Zeit nicht mit einem eigenen Mitglied im Stadtrat vertreten. Jedoch ist Atter ein Stadtteil mit drei verschiedenen Ortsteilen, die alle wichtige Anliegen haben. Zusätzlich werden im neuen Landwehrviertel in Atter  in den nächsten Jahren 2000 Menschen in ihre neuen Wohnungen ziehen. Daher ist es uns besonders wichtig, die Interessen der Bürgerinnen und Bürger im wachsenden Stadtteil Atter in der Osnabrücker Kommunalpolitik deutlich zu machen. Dafür werben wir für viele Stimmen am 12. September!

 

Auf dem Foto von links nach rechts: Antje Schulte-Schoh, Hanno Köster und Volker Hunsche